TV-Produktion (Mediengestalter/in Bild / Ton)

Ähnliche Praktikumsstellen:

Beschreibung

Das Praktikum in unserer TV-Produktion gibt Euch einen guten und direkten Einblick in den Bereich des aktuellen Fernsehjournalismus und ermöglicht Euch, innerhalb kürzester Zeit selbständig in der Programmherstellung zu arbeiten.

Unsere TV-Produktion ist in drei Bereiche unterteilt, in denen ihr während des Praktikums mitarbeitet: „EB", „Postproduktion" und „Studio".

Ihr seid u. a. an den täglichen Dreharbeiten beteiligt, schneidet TV-Beiträge mit Adobe Premiere und arbeitet im Studio mit, wenn wir jeden Abend live auf Sendung gehen. Außerdem erlernt ihr während des Praktikums den Umgang mit unseren Studiokameras sowie die eigenständige Durchführung von Produktionen und deren Nachbearbeitung.

Anforderungen

In unserem Unternehmen erwartet Euch ein aufgeschlossenes, motiviertes Team junger Fernsehmacher. Wenn ihr Lust habt, einmal hinter den Kulissen mitzuarbeiten, neugierig und lernwillig seid, dann seid ihr bei uns genau richtig.

Was wir von Euch erwarten, ist selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Ehrgeiz, Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz, Organisationsfähigkeit, zeitliche Flexibilität – und die klare Absicht, herauszufinden, ob ihr für den Job des Mediengestalters gemacht seid oder nicht.

Nach dem Praktikum besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Mediengestalter Bild / Ton bei uns zu absolvieren.

Bewerbungsform

  • E-Mail

Beschäftigungszeitraum

Montag, 05 November 2018 bis Freitag, 01 Februar 2019

Praktikumsort

Erstellt am Montag, 03 März 2014 | Zuletzt geändert am Montag, 02 Juli 2018

Filter

Volltextsuche

Sie wollen Praktikumsplätze anbieten?

Hier geht's lang

Das Ausbildungsportal Oberhausen

Zur Seite

Tipps

Hier findest du Tipps, wie du dich richtig für dein Praktikum bewirbst!

Hier geht's lang

Berufsfelderkundungen werden im Rahmen des neuen Übergangssystems in Nordrhein-Westfalen eingeführt

logo nrw kaoaWeitere Informationen

Ein Projekt des

jupa icon

In Kooperation mit

wfo icon

Gefördert von

nrw icon